KRAUS

by Michael Krause

supported by
/
  • Includes unlimited streaming via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.

     €6 EUR  or more

     

  • Compact Disc (CD)

    ganz neu und hier im Kraus-Shop ab sofort ab 8 Euro erhältlich

    Includes unlimited streaming of KRAUS via the free Bandcamp app, plus high-quality download in MP3, FLAC and more.
    ships out within 1 day

     €8 EUR or more

     

1.
2.
02:17
3.
4.
5.

credits

released November 10, 2012

tags

license

all rights reserved

feeds

feeds for this album, this artist

about

Michael Krause Hamburg, Germany

contact / help

Contact Michael Krause

Streaming and
Download help

Track Name: Kraus - Alles was wir tun könn' ist davon zu erzähln
Drei Daumn hoch – es sprudeln die Argumente
und die Löcher fliegen hier gleich aus der These
wir heizen Euch wasserdicht ein und zünden die Lunten
wir berichten jetzt was das wirklich die Wahrheit ist -
und eben deshalb erfunden

alles was wir tun könn' ist davon zu erzähln
alles was wir tun könn' ist davon zu erzähln

und die Braut wünscht sich'n Schnitzelbuffet
und „Aber bitte mit Sahne“ als langsamen Walzer
und sie geht zur Band – doch die Band sacht: „Nee, nee
wir spieln hier nur PUNK oder MARSCH oder SALSA

hör uns zu Du kornblumenbleiches MuFuTi*-Tabledancegirl
so himmelhochtief wirst Du besungen
Du bist mehr als die Summe Deiner Taille – viel viel mehr
als nur die Phantasie der Vorstadtjungen“

alles was wir tun könn' ist davon zu erzähln
alles was wir tun könn' ist davon zu erzähln
alles was wir tun könn' ist davon zu erzähln
alles was wir tun könn' ist davon zu erzähln

und so wird’s passiern: wir mauerfremden Kinder
wolln alles wissen wofür Ihr Euch noch schämt
und geht ein Abgrund auf gehn wir runter und gucken dahinter
so lange bis der Abgrund abgrundtief gähnt

und wir spieln zwischen Traum und Trauma für ne Verzerrpauschale
auf allen Hochzeiten auf die wir uns stehln
wirklich wahr ist was wirklich egal ist obs wirklich real ist
alles was wir tun könn' ist davon zu erzähln

Ich säße gerne auf Herrn Distelmeyers Couch
und ab und zu in Klein-Melchow
doch wir stehn hier und spieln für die Braut auf in der Nacht:
Macht zum Song was Euch kaputt macht
Macht zum Song was Euch kaputt macht

und Joker schlüpft heimlich aus Kartenspiel
und streicht durch die erwachenden Städte
und er ruft: „Die Leute schlafen doch nicht!“
so gegen halb sechs und ich fall aus dem Bette

und fahr auf Gardinensegel-Lattenrost-Boot
durch Schwaden von Dunst übern Tee
da gehn Sonnen aus Flax über loderndem Linnen in Brand
und falln in die Straßenschlucht weit über Lee

und der alte Mann (dürr und mit Pferdefuß)
heißt Schnitter und sagt er sei Luzifers Enkel
und er wetzt das Messer und schwört er kenne die letzte Gestalt
und das geht mir extrem auf den Senkel

alles was wir tun könn' ist davon zu erzähln
alles was wir tun könn' ist davon zu erzähln
alles was wir tun könn' ist davon zu erzähln
alles was wir tun könn' ist davon zu erzähln

und hinter uns geht die Welt zu Mus
zu Klumpatsch – ein Flächenbrand tilgt unsre Spurn
nur Joker entflieht und entzieht sich dem Lied
und nichts bleibt und die Zeit funktioniert ohne Uhrn

alles was wir tun könn' ist davon zu erzähln
alles was wir tun könn' ist davon zu erzähln
alles was wir tun könn' ist davon zu erzähln
alles was wir tun könn' ist davon zu erzähln

und wenn das Laub von den Bäumen die Tümpel verschleiert
dann sieht alles ganz anders aus
und die Braut ist jetzt hot (und außerdem veganisch)
und sie schmeißt alle Brautjungfern raus

und wenn der Anfang sich schließlich ins Ende schlingt
dann – oh dann – werden wir uns immer noch kriegen
denn ich bin der Junge und Du bist das Mädchen
und warum sollten Joker und Braut sich nicht immer noch lieben



Text und Musik von Kraus
Track Name: Tanzn
Mein Leben hat Schlagseite – suche Gegengewicht und'n Grund mich zu drehn
ich bin so zappelig und meine Füße bleiben von allein nich aufm Boden stehn
denn verwelken alleine ist noch keine Leistung und mit uns is grad was durchgegangn
TANZN IS'N SENKRECHTER AUSDRUCK FÜR'N WAAGERECHTES VERLANGN
TANZN IS'N SENKRECHTER AUSDRUCK FÜR'N WAAGERECHTES VERLANGN

ich bin seit Tagen so nervös alles kribbelt schon - ich fahr aus Haut und Haarn
kann mich gar nicht entsinnen dass die Tage mal schwüler und drückender warn
es is wie ein Nachglühn von Sucht wie Intimwork (zu weit und noch weiter gegangn)
TANZN IS'N SENKRECHTER AUSDRUCK FÜR'N WAAGERECHTES VERLANGN
TANZN IS'N SENKRECHTER AUSDRUCK FÜR'N WAAGERECHTES VERLANGN

verschwitzt und klebrig orakeln die Körper und die zuckenden Arme und Beine wogen wie Meer
und die Welln spüln Dich weg überfluten das Hirn putschen auf saugen leer

ich kenn alle dummen Sprüche jede dämliche Wendung jeden falschen Alarm
Understatement heißt nur: Fünf Minuten Dummstelln kann Dir gut ne Stunde Arbeit ersparn
solange ich mehr lebendig als tot bin muss ich durchdrehn es ist wie ein Zwang
TANZN IS'N SENKRECHTER AUSDRUCK FÜR'N WAAGERECHTES VERLANGN
TANZN IS'N SENKRECHTER AUSDRUCK FÜR'N WAAGERECHTES VERLANGN

Manche drehn durch – Manche stehn still – manchen stehn alle Haare zu Berge – wie Stromschlag – wie Stromschlag

TANZN IS'N SENKRECHTER AUSDRUCK FÜR'N WAAGERECHTES VERLANGN
TANZN IS'N SENKRECHTER AUSDRUCK FÜR'N WAAGERECHTES VERLANGN


Text und Musik von Kraus
Track Name: Lass es regnen
Aufgewacht
den Kopf verdreht
geglaubt dass aus Asche
ein Wunder entsteht
aus Buchstaben Worte
aus Worten ein Weg
- dass es weitergeht

nach draußen gestürzt
die Welt gesucht
Berge versetzt
Götter verflucht
die Zeit tropfen hör’n
wie ein Spiegelbild ins Ich
Lass es regnen
über mich

Mal ganz vorne sein
und unbesiegt
gegen Wände gerannt
die Krise gekriegt
weil es alles anders war
verstehst Du nicht
Lass es regnen
über mich

Ich hab’
Erde gefressen
Joints gedreht
bin in Asche gegangen
hab Sturm gesät
bis morgens getanzt
alles zu spät
- völlig abgedreht

die Haare zu Berge
mit allen gezofft
sonnenverbrannt
so auf Regen gehofft
gesucht was man nicht findet
und trotzdem ein Abglanz vom Licht
Lass es regnen
Lass es regnen
Lass es regnen
über mich

Lass es regnen...


Text und Musik von Kraus
Track Name: Mein Wort (für Emmelie in 15 Jahren)
Ich spreche in Rätseln
ich sing Dir dies Lied
ich schreib ALLES nieder
ein Spruch jeder Schritt
denn alles entgleitet
und die Zeit reißt mich fort
wenn irgendwas bleibt
dann nur mein Wort

und die Mädels sind zickig
und die Jungs immer breit
und die Alten nicht weise
sondern einfach nur alt
und das Leben ist Gehn
und zwar immer FORT
was ich Dir geben kann
ist nur mein Wort
ist nur mein Wort

Wie jetzt wird’s nie wieder
das Leben verblasst
wie jetzt wird’s nie wieder
verstehst Du das
ich fall in den Strudel
ich brech den Akkord
was ich Dir gebe
das ist mein Wort
das ist mein Wort

triviale Gefilde
gebratenes Viech
uralte Wilde
versteh'n sich auf Dich
Sie reden von gestern
sind anmaßend klug
sie wissen was wahr ist
und schlecht und gut

verbotene Träume
verwegenes Tun
du bist nicht alleine
und wirst nie immun
denn das Leben fließt einsam
und nimmt nicht Notiz
es kann uns nicht halten
es reißt uns nur mit
es reißt uns nur mit

Wie jetzt wird’s nie wieder
mach dir das klar
nie wieder so wirklich
so unmittelbar
nie mehr so grade
so ansteckend schön
wir müssen vermeiden
uns umzudreh'n

denn die fallenden Türme
vergiften die Welt
sie machen vergessen
was uns zusammen hält
und wenn es zu eng wird
und der Trauerflor weit:
Du kannst alles zerreissen:
Dies Band das bleibt

wie jetzt wird’s nie wieder
und nichts gilt was war
nichts ist vergleichbar
das ist es ja
die Abgründe loten
und ist alles fort
ist alles kaputt
bleibt nur das Wort

Wie jetzt wird’s nie wieder
das Leben verblasst
wie jetzt wird’s nie wieder
verstehst Du das
ich fall in den Strudel
ich brech den Akkord
was ich Dir gebe
das ist mein Wort

Wie jetzt wird’s nie wieder
das Leben verblasst
wie jetzt wird’s nie wieder
verstehst Du das
ich hab kein zu Hause
ich bin immer fort
was ich Dir gebe
das ist mein Wort
das ist mein Wort
das ist mein Wort
Track Name: Die erste Zeit war die beste
Die erste Zeit war die beste
weil das immer so ist
und weil jede Art Hoffnung
noch nicht gebrochen ist

Wenn Dir erst die Leute auf die Schulter klopfen oder in den Magen boxen ist es zu spät
dann sprechen Deine Taten eine Sprache die jeder andre besser als Du selber versteht

Die erste Zeit ist die beste
denn die Zukunft ist groß
und auch wenn hier alles hin ist -
hinterm Stopschild steht: LOS!

Die erste Zeit ist die beste
denn wir starten ab hier
in ein glutrotes Morgen
und dies Morgen sind wir

wenn uns erst die Leute auf die Schultern klopfen wenn wir erstmal drin sind und es irgendwie passt
dann wird jedes Gefühl zur Pose außer zynisch verhohlener eigen-artiger Hass

und dann werden wir lachen
über die die wir mal warn
über den Idealismus
über den Mut und den Wahn

die erste Zeit war die beste -
wenn der Satz für Dich stimmt
dann bist Du so gut wie tot
dann bist Du so tot wie gut
dann bist Du der dem wir egal sind
dann bist Du der dem wir egal sind
der dem wir scheißegal sind
wenn das für Dich stimmt



Text und Musik von Kraus